Oddly Satisfying Videos vs. Knethaken

von

Der Knethaken der Küchenmaschine der den Pizzateig durchschreitet, immer wieder, unablässig, das klumpige Mehl beiseite schiebt, nach oben drückt. Du schaust in die Schüssel, fasziniert wie die Mechanik langsam, ganz langsam aus verklumptem Mehl, Teig erstellt, der sich an den Knethaken krallt.

Nun gut, wofür brauche ich ein Video, dem ich zuschauen kann, wie der Pizzateig gerührt wird? Vielleicht habe ich keine Küchenmaschine , die das Rühren übernimmt. Pizzateig händisch zu Erstellen ist Arbeit, schwere, langweilige Arbeit - Respekt allen die dies tun.

Oder ich bekomme nicht genügend Personen an den Tisch, dass es lohnt, Pizza selber zu machen - ungünstig. Aber auch für mich alleine backe ich Pizza - weil ich es mir wert bin.

Aber zurück zu den Videos:

Heute begleiten Filmchen die Menschen  auf Schritt und Tritt: Rein in die Str'ba', auf den Platz werfen, Smartphone zücken und die sozialen Kanäle scannen. Überall lächelnde Menschen in den Apps, den Fotos, den Videos von dies und jenem - egal ob Bekannte - äh, Freunde - oder Werbegestalten. Und plötzlich siehst du ein Video in dem Sand durch eine Eieruhr rinnt - Korn für Korn. Die Noise-Reduction Ear-Phones übertragen das Tröpfeln des Sandes, halten den Lärm der Mitfahrer fern. Die Konzentration auf das Video sperrt das Leben aus.

Verzückend, ähnlich dem Mahlen des Knethakens. Und du suchst nach mehr Filmen, die Ruhe im Geist erzeugen oder darstellen. Du könntest auch aus dem Fenster schauen, sehen wie die Häuserfronten vorbeiziehen - mit der richtigen Musik auf den Ohren.

Schlecht nur bei Dunkelheit, wenn das Dunkel die Scheiben durchdringt. Die Innenbeleuchtung der Bahn dir die umgebenden Menschen in den Fenstern zeigt. Du gezwungen bist, diese  Menschen anzusehen, zu betrachten. Dann vielleicht doch besser die Videos schauen.

Ich bin über das Thema in der Zeitung gestolpert. Meine Irritation über diese Videos führte zu obigem Text.

 

Rezept Pizzateig

  • 1kg Mehl
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 halbe TL Salz
  • 500ml Wasser
  • 1 Würfel Hefe im Wasser auflösen

Viel Spaß beim Betrachten des Knetens

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 6.